Wohnungseigentumsrecht

26. Mai 2024

Beseitigungs- und Unterlassungsanspruch, § 281 BGB

1. Eine Schadensersatzzahlung, die unabhängig von der Beseitigung der Beeinträchtigung geleistet wird und über deren Verwendung der Eigentümer frei entscheiden kann, wäre mit dem Zweck des […]
26. Mai 2024

Geruchsbelästigungen durch Grillen; Prozessführungsbefugnis

1. Ein Sondereigentümer, der sich Geruchsbelästigungen durch Grillen ausgesetzt fühlt, hat die Prozessführungsbefugnis, um selbst gegen das Grillen vorgehen zu können, wenn ihm ein Unterlassungsanspruch zusteht. […]
26. Mai 2024

Verbot der Hundehaltung

Ein Beschluss über ein Verbot der Hundehaltung, der neben einer Ausnahme für in der Anlage vorhandene Tiere vorsieht, dass im Einzelfall die Gemeinschaft durch Beschluss die […]
26. Mai 2024

Verbot bestimmter Nutzung; Aufforderungsbeschluss

Es ist den Wohnungseigentümern gestattet, durch Beschluss ihren Willen darüber zu bilden, ob sie bestimmte Nutzungen oder bauliche Veränderungen für unzulässig halten; dabei dürfen sie einzelne […]