Unterlassungs-, Beseitigungs- und Nacherfüllungsansprüche; Vergemeinschaftungsbeschluss: Ansichziehen kaufvertraglicher Nacherfüllungsansprüche

Verwalterbestellung, -abberufung, -haftung: Eckpunkte des Verwaltervertrags
14. Juni 2016
Tragkonstruktion bei Duplexparkern
18. Juni 2017

Die Wohnungseigentümergemeinschaft kann auch kaufvertragliche Nach-erfüllungsansprüche der Erwerber gegen den Bauträger gemäß den §§ 437 Nr. 1, 439 BGB an sich ziehen und deren gemeinschaftliche gerichtliche Durchsetzung beschließen, wenn diese Ansprüche jeweils in vollem Umfang auf Beseitigung der Mängel am Gemeinschaftseigentum und damit auf das gleiche Ziel gerichtet sind.

BGH, Urteil vom 25. 2. 2016, VII ZR 156/13