Dr. iur. utr. Olaf Riecke

RiAG Hamburg-Blankenese

Rechtsgebiete

Tätigkeit

Richter

am Amtsgericht Hamburg-Blankenese

Tätigkeitsfelder:
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Gerichtsvollzieheranwärter
  • stellv. Direktor des AG Hamburg-Blankenese

  • Zivil-, WEG- Nachlass- und Vollstreckungsrichter
  • Referent auf der Richterakademie

Dozent & Fachreferent

bundesweit

Im Rahmen der Ausbildung zum Fachanwalt an der Hagen Law School sowie im Rahmen der Fortbildung der WEG-Verwalter und Anwälte über Verbände und auch im Rahmen von inhouse-Schulungen.

Schwerpunkte:
  • Wohnungseigentumsrecht
  • Mietrecht
  • Grundstücksrecht
  • Zwangsvollstreckungsrecht
Für:
  • WEG-Verwalter
  • Verbände der Wohnungswirtschaft
  • Anwälte

Wissenschaftler

Seit 1989 Veröffentlichungen schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Immobilienrechts, z. B. in der MDR, ZMR, WuM, ZfIR, Mietrechtsberater, IMR und DW. Mitherausgeber des Riecke/Schmid WEG, 4. Aufl. 2015, des Harz/Riecke/Schmid, Handbuchs des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht, 5. Aufl.2015, des Schmid, Handbuch der Mietnebenkosten ab 15.Aufl. 2016, alle Luchterhandverlag, des Riecke/Schmidt/Elzer, Die erfolgreiche Eigentümerversammlung, 4. Aufl. 2006 sowie Riecke / Mack Schönheitsreparaturen 3. Aufl. 2007, beide Hammonia-Verlag, Mitautor eines Mietrechtshandbuchs (Schmid/Harz, FachAnwKomm Mietrecht, 4. Aufl. 2014), eines Buches über das neue Mietrecht (Hinz/Ormanschick/Riecke/Scheff, 2002, Anwaltverlag), eines Baurechtshandbuches (Wirth, Darmstädter Baurechtshandbuch 2005), des Anwaltsformularbuches von Heidel/Pauly/Amend (Kap. Wohnungseigentumsrecht, 8. Aufl. 2015) und des Mietrechts im Prütting/Wegen/Weinreich (PWW), BGB-Kommentar (11. Aufl. 2016, Luchterhand-Verlag)

Veröffentlichungen:
  • WEG-Kommentar (Riecke/Schmid)
  • Handbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht (Harz/Riecke/Schmid)
  • Handbuch der Mietnebenkosten (Schmid)

  • BGB-Kommentar (PWW)
  • FachAnwKomm Mietrecht

Journalist

1999/2000 journalistisch beim Hammonia-Verlag tätig als Chefredakteur der Zeitschrift „Wohnungseigentum“ (jetzt DW) und seit dem 01.11.2000 Schriftleiter der ZMR (Luchterhand-Verlag) und Mitglied im Deutschen Fachjournalistenverband (DFJV)

Tätigkeit:
  • Schriftleiter ZMR
  • Mitglied im Deutschen Fachjournalistenverband

Literatur

  • Harz.Riecke.Schmid.Handbuch.des.Fachanwalt.Miete.und.WEG.5.Aufl.web
  • Riecke.Schmid.WEG.Kommentar.4.Aufl.web
  • ZMR
  • BGB.Kommentar.PWW.11.Aufl.
  • Mietrecht.Kommentar.5

Vita

  • Seit 1985 bis heuteRichter

    Zivil-, WEG-, Nachlass- und Vollstreckungsrichter am Amtsgericht Hamburg-Blankenese.
  • Juli 1983 bis April 1985Richter

    Zivilrichter beim Amtsgericht Hamburg-Bergedorf; anschließend Mieterichter am Amtsgericht Hamburg; Wechsel zur Konkurs- und WEG-Abteilung.
  • 1981 bis 1983.Rechtsanwalt

    in Nürnberg.
  • 1981Zweite juristische Staatsprüfung

    in München.
  • 1974 bis 1978Studium

    der Rechtswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg.